fbpx
 

Tomo Fashion und Amui beim Frankfurtstyleaward

Tomo Fashion und Amui beim Frankfurtstyleaward

AMUI – the first fashion tech platform und TOMO-Fashion haben sich zusammen gefunden, um junge Designer zu fördern. Anhand der TOMO-Kollektion lernen sie, wie sie zukünftig Impulse in der Modeindustrie setzen können.

AMUI ist Unterstützer des FRANKFURTSTYLEAWARDS. Mit Frau Hannemie Stitz-Krämer, der Gründerin des Awards, hat AMUI einen weiteren Preis ins Leben gerufen. Für die Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die von weltweit etablierten Modeschulen kommen, bietet dieser Preis die Chance, ihre Innovationen und zukunftsträchtigen Kreationen prämieren zu lassen. Ziel ist Hightech und Handwerkskunst zusammen zu bringen für den digitalen Wandel in der Textilproduktion.

Dieser Preis heißt FRANK FOR FUTURE und ging 2019 zum ersten Mal an Eva Ruthe, die aus 600 Bewerbern ausgewählt wurde.

Wir von AMUI wählten sie aus, da ihre Abschlussarbeit THERE IS NO PLANET B genau den Puls der Zeit trifft. Unser Sponsoring VOM PROTOTYP ZUR PRODUKTION möchte ihre Entwürfe mit TOMO-Fashion in eine aussagekräftige Kollektion umsetzen, die für eine nachhaltige Denkweise in Produktion und Einklang mit Mensch und Natur stehen.

Besuchen Sie AMUI Space, TOMO und Frankfurt Styleaward
vom 14.01 bis 16.01.2020 auf der Neonyt in Berlin.